Ehrenamtlichenbildung

Unser Programm beinhaltet allgemeine Bildungsangebote für ehrenamtlich Mitarbeitende, die grundlegende Kompetenzen für die Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen erwerben wollen.

Außerdem bieten wir spezielle Vorbereitungsseminare für konkrete Veranstaltungsformen wie Kinder- oder Jugendcamps oder besondere Aufgaben (Theater- und Musikarbeit, Gesprächsleitung, Küchenleitung, erlebnispädagogische Veranstaltungen usw.) an.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit mit Ehrenamtlichen bildet die kontinuierliche Begleitung und Beratung.

Die Mitarbeitenden des Stadtjugendpfarramtes kommen gern in Kirchgemeinden zur Aus- und Weiterbildung von ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit. Themen können dabei z.B. aus den Bereichen Bibel und Glauben, Methoden und Gruppenprozesse, Rechtund Kreativität sein.

Beispiele für Abrufangebote:

  • Auf dich vertrau ich…! Verhaltenskodex der evang. Jugend und Kinderschutz
  • Überleben in der Küche! Das ABC der Gruppenküche.
  • Ein Lied für alle Fälle! Geistliche Lieder für alle Gelegenheiten.
  • Ende gut - alles gut! Tagesabschlüsse in Gruppen gestalten.
  • Mit Sicherheit Spaß. Sorgfalts- und Aufsichtspflicht bei Abenteuer
  • Hilfe, meine Socke spricht. Handpuppen gestalten und benutzen.
  • Erzähl mal was! Geschichten spannend erzählen.
  • Im Zweifelsfall tue man das Richtige. Ethik, Entscheidungen und die Bibel.

Gern schicken wir auch die komplette Themenliste zu. Wir freuen uns über weitere Themenvorschläge.

Darüber hinaus bieten wir für einzelne Ehrenamtliche und Leitungsteams von Jugendgruppen Beratung und Unterstützung (z.B. bei der Suche nach neuen Betätigungsfeldern, der Entwicklung von Konzeptionen und Arbeitsstrukturen) an.

Für alle absolvierten Bildungsmaßnahmen und Projekte, bei denen Jugendliche ehrenamtlich mitgearbeitet haben, bieten wir entsprechende Zertifikate und Beurteilungen an, von unserer eigenen Greencard, über die Teamercard bis hin zur bundesweit anerkannten Jugendleitercard.

Ansprechperson

Peter Otto
Peter Otto
E-Mail schreiben
0351 424480-15
0151-16466280

Ansprechperson

Beate Tschöpe
Beate Tschöpe
E-Mail schreiben
0351 424480-14
0160 90511130

Ihre Anfrage




Bitte Rechenaufgabe lösen. CAPTCHA Image refresh

Kontakt

Stadtjugendpfarramt Dresden
Emil-Ueberall-Straße 6
01159 Dresden

(0351) 424480-0
(0351) 424480-29