Diese E-mail wird nicht korrekt dargestellt?
Lesen Sie den Newsletter im Browser

Aktuelles von der Evangelischen Jugend Dresden - April 2018

Jahreslosung 2018
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Frühling hat Einzug gehalten und mit diesem Newsletter grüßen wir Sie und Euch und  werfen einen Blick bis zum Sommer. Wir freuen uns, dass bei den Winterveranstaltungen des Stadtjugendpfarramtes zahlreiche Kinder und Jugendliche eine gute und gesegnete Zeit erleben konnten. Außerdem haben über 30 Jugendliche in den Winterferien an der Jugendleitercard-Ausbildung mit Erfolg teilgenommen. Und damit ist auch schon die Brücke bis zum Sommer gespannt: der Frühling ist bei uns vor allem Vorbereitungszeit für die vielen Freizeiten in den Sommerferien. Themen werden erarbeitet, Ehrenamtliche treffen sich zu den Vorbereitungen und natürlich laufen auch die Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen auf Hochtouren. Daher: wer sich bisher noch nicht zur Teilnahme oder Mitarbeit bei einer Sommerfreizeit angemeldet hat, sollte sich schnell entscheiden - einige Veranstaltungen sind bereits ausgebucht und bis zum 30. April 2018 gibt es bei vielen Veranstaltungen einen ermäßigten Teilnahmebeitrag. Die Anmeldung zur Teilnahme und auch zur Mitarbeit erfolgt am einfachsten online.

In der heißen Vorbereitungsphase befindet sich auch unser Projekt Jugendkirche: der Architekturwettbewerb läuft derzeit und wir sind gespannt auf die Ergebnisse, die Mitte Mai vorliegen werden. Dankbar stellen wir fest, dass immer mehr Menschen von diesem Projekt begeistert sind und es auf unterschiedliche Art und Weise unterstützen und voranbringen.

Wir vertrauen darauf, dass wir bei allen großen und kleinen Vorhaben nicht allein sind und hoffen auf eine behütete und gesegnete Zeit für alles Geplante und Ungeplante. So heißt es auch im Monatsspruch für den Mai: "Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht" (Hebräer 11,1).

Herzlichen Dank für alle Verbundenheit. Es grüßt im Namen des Teams im Stadtjugendpfarramt

Beate Tschöpe (Jugendwartin)

------------------------------------------------------------------------
  1. FÜR JUGENDLICHE (UND JUGENDGRUPPEN)
    1. Jugendgruppen-Blind-Date in der Trinitatiskirchruine
    2. Pop-/Jazzchorworkshop
    3. Freie Plätze beim Sommerzirkus!
    4. Jugendfreizeit in Weigersdorf
    5. SAVE THE DATE: 32. Kreatives Jugendfest in Eschdorf vom 7. bis 9. September 2018
  2. FÜR MITARBEITENDE
    1. DA.SEIN. Der Gottesdienst für Menschen, denen die Evangelische Jugend Dresden am Herzen liegt.
    2. Peace Academy zu Pfingsten sucht Mitarbeitende
    3. Dresdner Engagiertenkonferenz am 2. Juni
    4. Mitarbeiten bei den Sommerfreizeiten - ein paar freie Plätze gibt es noch!
    5. Teamercard-Ausbildung wieder im Juni
    6. Willst Du Jugendliche aus Papua-Neuguinea treffen?
  3. NEUES VON DER JUGENDKIRCHE
    1. Der Architekturwettbewerb läuft
    2. Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse im Kulturpalast
    3. Gottesdienst für Konfirmandinnen und Konfirmaden in der Trinitatiskirchruine
  4. AUS DEM STADTJUGENDPFARRAMT
    1. Jugendmusik
    2. Die Bezirksjugendkammer ist nun vollständig!
    3. Jetzt NEU: Stefanie Jäger in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden
  5. AUS KIRCHGEMEINDEN UND JUGENDVERBÄNDEN
    1. Jugendgottesdienst Stop and Drop
    2. Bunte Republik Lausa
    3. CVJM-Sommerfest am 16. Juni
------------------------------------------------------------------------

Für Jugendliche (und Jugendgruppen)

Jugendgruppen-Blind-Date in der Trinitatiskirchruine

Ihr wollt mit eurer Jugendgruppe mal über den Tellerrand schauen und dabei etwas Außergewöhnliches erleben? Dann macht mit uns einen Termin für ein Jugendgruppen-Blind-Date aus.

Blind-Date heißt: auf neutralem Boden (in der Trinitatiskirchruine) sich selbst (eure Jugendgruppe) und andere (eine andere Jugendgruppe) kennen lernen … und vielleicht wird ja auch mehr daraus…

Die Termine werden individuell für die schöne Jahreszeit (also zwischen April und September) verhandelt - meldet euch schnell bei beate.tschoepe@evlks.de wenn ihr mit eurer Gruppe dabei sein wollt!

Pop-/Jazzchorworkshop

Beim Pop-/Jazzchorworkshop kannst du ausprobieren, wie Popmusik und Chor zusammenpassen.  Hast du Lust, ein Wochenende lang Musik zwischen groovigen Songs und meditativen Klängen zu erleben? Du bist eingeladen zum Singen und Proben – mit und ohne Noten.

Freie Plätze beim Sommerzirkus

Vom 15. bis 25. Juli laden wir alle 10 bis 14jährigen wieder zum Sommerzirkus ein. Wir werden gemeinsam nach Kleinwachau fahren, unter freiem Himmel zelten und unseren Traum vom Zirkus leben. Träumen werden wir also nicht nur Nachts, sondern auch tagsüber werden wir uns mit unseren Träumen beschäftigen. Und am Ende der Rüstzeit wollen wir unsere traumhaftschöne Zirkusshow wieder in Kleinwachau aufführen, damit auch andere etwas von unseren Träumen erfahren.
Bei Anmeldung bis zum 30. April gibt es einen Preisnachlass.

Jugendfreizeit in Weigersdorf

Etwas wagen, etwas ausprobieren, eigene Grenzen kennen lernen und Grenzen überwinden – dazu lädt die Jugendfreizeit in Weigersdorf ein. Denn zwischen Wagemut und Grenzen wird das Leben spürbar. Mit einer Mischung aus verschiedenen Aktionen (z.B. Geocaching, Kanu fahren, Spielaktionen, künstlerischen Aktivitäten, eigenen Ideen …), Freizeit, Zeiten für Gemeinschaft und Zeiten mit Gott, möchten wir mit dir spannende und vor allem schöne Tage in Weigersdorf erleben. Geschlafen wird im Freizeithaus und in Zelten. Melde Dich hier an!

Save the Date: 32. Kreatives Jugendfest in Eschdorf vom 7. bis 9. September 2018

Wer einmal dabei war, will in der Regel wieder hin: zum Kreativen Jugendfest nach Eschdorf. Daher: tragt den Termin schon jetzt in euren Kalender ein und seid dann im September mit dabei, wenn sich unter dem Motto "Unumgänglich alternativlos" hunderte Jugendliche der Evangelischen Jugend Pirna und Dresden in Eschdorf treffen, um bei guter Musik und bedenkenswerten Angeboten ein großartiges Wochenende zu verbringen.

------------------------------------------------------------------------

Für Mitarbeitende

DA.SEIN. Der Gottesdienst für Menschen, denen die Evangelische Jugend Dresden am Herzen liegt.

Wir feiern im Gemeindehaus an der Trinitatiskirchruine unseren Gottesdienst "DA.SEIN." Dieser ist in erster Linie für alle gedacht, denen die Evangelische Jugend Dresden am Herzen liegt. Inzwischen ist er auch zu einem Treffpunkt von Ehrenamtlichen zwischen den Rüstzeiten geworden. Herzliche Einladung zu den nächsten Gottesdiensten am 10. Juni und 26. August - immer sonntags 17.00 Uhr.

Peace Academy sucht Mitarbeitende

Am Pfingstwochenende, vom 18.-21.5.2018 fragen sich Jugendliche aus vielen Ländern der Welt bei der Peace Academy an der Dresdner Frauenkirche "Was ist dir die Welt wert?" Wir suchen viele Helferinnen und Helfer, denn wir wollen gute Gastgeber sein.
Anmeldung zur Mitarbeit.

Engagiertenkonferenz zur Dresdner Jugendhilfeplanung am 2. Juni

Was auf den ersten Blick langweilig klingt, ist auf den zweiten eine riesige Chance für alle, die den Verantwortlichen für die Jugendarbeit in der Stadt Dresden sagen wollen, was sie für ihr Engagement z.B. bei der Evangelischen Jugend benötigen. Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass Ehrenamt natürlich Spaß macht, aber auch nicht immer ganz einfach zu realisieren ist? Was würde deine Mitarbeit unterstützen?
Die Engagiertenkonferenz am 2.6.18 bietet die Möglichkeit, mit Jugendlichen aus unterschiedlichen Jugendverbänden darüber zu diskutieren. Außerdem gibt es gutes Essen und unterschiedliche Workshops für deine ehrenamtliche Tätigkeit, z.B. Auffrischung Erste Hilfe. Melde dich bitte bis zum 15. Mai hier an.

 

Mitarbeiten bei den Sommerfreizeiten - ein paar freie Plätze gibt es noch!

Liebe Mitarbeitende,
bei folgenden Veranstaltungen werden noch ehrenamtlich Mitarbeitende als Gruppenleitung oder Küchenmitarbeitende gesucht:

ACHTUNG: Bei der Anmeldung bitte "Ich möche mitarbeiten" anklicken!

Teamercard-Ausbildung vom 8. bis 10. Juni

Herzliche Einladung  zu einem  Wochenende in Hartha, welches besonders für die gedacht ist, die als Teamer in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden mitarbeiten wollen, sei es in einer Konfirmandengruppe deiner Kirchgemeinde oder z. B. auf dem Konficamp oder einer anderen Freizeit. Du erhältst einen Einblick in die Methoden und Inhalte der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden, du lernst die Grundlagen der Gesprächsführung kennen, diskutierst zu theologischen und ethischen Fragestellungen und erprobst Spiele, die in die Konfizeit passen. Mit einer absolvierten Teamercard-Ausbildung bekommst du bei der Jugendleitercard-Ausbildung den Kurs „Evangelische Jugend“ erlassen. Hier Anmelden!

Die Evangelische Jugend Freiberg hat sein vielen Jahren enge Kontakte zu Jugendlichen in Papua-Neuguinea. Für eine Jugendbegegnung suchen die Freiberger noch dringend eine Person zwischen 18 und 26 Jahren (17 mit JULEICA), gern männlich.
Bist Du dabei? Mehr Informationen.

 

------------------------------------------------------------------------

Neues von der Jugendkirche

Architekturwettbewerb läuft

Nach vielen Stunden des Planes und Organisieren am Projekt „Jugendkirche“ wird es nun das erste Mal konkret. Anfang Mai werden verschiedene Architekturbüros ihre Ideen, wie die „Jugendkirche“ aussehen könnte, einreichen und ein sog. Preisgericht wird darüber entscheiden, welcher Entwurf am besten zu unseren Vorstellungen passt. Das ist noch sehr weit entfernt von einer wirklichen Realisierung der „Jugendkirche“, wofür noch um Gelder und Spenden geworben wird. Dennoch wird erstmals sichtbar, wie es am Trinitatisplatz in ein paar Jahren aussehen könnte. Alle Entwürfe werden Mitte Mai im Gemeindehaus der Johanneskirchgemeinde, Fiedlerstraße, ausgestellt.     Mehr erfahren

Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse im Kulturpalast

Die Ergebnisse des Architekurwettbewerbs werden nach der Preisgerichtssitzung der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie werden vom 16. bis 25. Mai im Foyer (2. OG) des Kulturpalastes zu den üblichen Öffnungszeiten des Kulturpalastes zugänglich sein. Diese Ausstellung wird am Dienstag, den 15. Mai um 17 Uhr mit der Preisverleihung an die Sieger des Wettbewerbs eröffnet. Herzliche Einladung!

Gottesdienst für Konfirmandinnen und Konfirmaden in der Trinitatiskirchruine

Herzliche Einladung   zu einem Gottesdienst für Konfirmandinnen und Konfirmanden mit ihren Teamerinnen und Teamern am 31.08.2018 um 17:00 Uhr. „Nach oben offen“ das ist einerseits die Trinitatiskirchruine, in der dieser Gottesdienst stattfinden soll. Aber das sind auch die Möglichkeiten, was ihr in diesem Gottesdienst gemeinsam und mit Gott erleben könnt. Es wird Aktionen, Musik und Begegnung mit anderen netten Leuten geben. Dabei könnt ihr zuschauen, zuhören, mitmachen und euch anregen lassen. Am Ende steht hoffentlich die schöne Erfahrung, die viele schon bei den Gottesdiensten in den Dresdner Konficamps gemacht haben: „So kann Gottesdienst also auch sein!“. Sollte das Wetter nicht mitspielen, ziehen wir in den Gemeindesaal der Johannesgemeinde (Fiedlerstraße) nebenan um.

------------------------------------------------------------------------

Aus dem Stadtjugendpfarramt

Jugendmusik

Hallo, ich bin Andreas Kastl und im Stadtjugendpfarramt zuständig für Jugendmusik. Wenn du Lust hast, mit mir in einem Projektchor ein Wochenende lang Popsongs zu singen, melde dich zum Pop/Jazzchor-Workshop an. Beim Grundkurs Gitarre im Herbst kannst du die Grundlagen der Liedbegleitung lernen. Falls es bei euch eine Band gibt, dann freue ich mich, wenn du mich das wissen lässt. Wenn ihr Unterstützung braucht, komme ich gerne mal zu euch in die Probe. Und wenn du Lust hast, ab Herbst im Band-Projekt für die Da.Sein-Gottesdienste mitzuspielen, melde dich bei mir. Hier findest du meine Kontaktdaten.

Die Bezirksjugendkammer ist nun vollständig!

Neben Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen der Evangelischen Jugend Dresden gibt es in der Bezirksjugendkammer (BJK) zwei Berufungsplätze für VertreterInnen anderer Jugendverbände und -vereine, wie z.B. den Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP), den Jugendverband "Entschieden für Christus" (EC) und den Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM). Nachdem uns in der letzten Legislaturperiode der CVJM und VCP begleitet haben, wollte der CVJM gerne ausscheiden. Vom VCP, EC und der Evangelischen Studentengemeinde (ESG) gab es Kandidaten und nach langer Diskussion und mehreren Wahlgängen, wurden in die BJK je eine Vertreterin vom VCP und der ESG berufen. Der Vertreter aus dem EC wurde als Mitglied ohne Stimmrecht gewählt.

Somit sind in der BJK jetzt alle Plätze vergeben. D.h. pro Kirchenbezirk: jeweils 4 gewählte Ehrenamtliche aus dem Bezirksjugendkonvent, ein Ehrenamtlicher gewählt von der Kirchenbezirkssynode für die Arbeit mit Kindern, ein von dem Gemeindepädagogenkonvent entsendeter Vertreter und der Superintendent bzw. sein Vertreter. Dazu kommen noch der Jugendpfarrer, ein Jugendwart und ein Bezirkskatechet und die oben erwähnten Berufungsplätze. Mit 20 Mitgliedern setzt die BJK nun ihre Arbeit fort, die in der nächsten Zeit vor allem durch  Jugendkirche, Haushaltspläne, Personalfragen uvm. geprägt sein wird.

Ihr habt Fragen, Wünsche oder ein anderes Anliegen an die BJK? Dann wendet euch an die Vorsitzende Henny vorsitz.bjk.dresden@gmail.com

 

 

Stefanie Jäger neu für die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden

Hallo, ich bin Stefanie Jäger. Gebürtig aus dem Rheinland, 28 Jahre alt und letztes Jahr in die beliebte Touristenstadt Dresden gezogen. Seit Anfang des Jahres bin ich die neue Mitarbeiterin der Kirchenbezirks Dresden Mitte für Konfirmandenarbeit als Elternzeitvertretung für Romy Brandt. Hier darf ich viel über Kirche, Gemeinschaft und Jugendliche lernen und mich mit meiner Person einbringen. Mein Aufgabenbereiche sind u.a. die Konfirmandenarbeit, die Teamerausbildung  und die KonfiCamps. Ihr erreicht mich im Stadtjugendpfarramt.

------------------------------------------------------------------------

Aus Kirchgemeinden und Jugendverbänden

Jugendgottesdienst Stop and Drop am 6. Mai

Jugendgottesdienst STOP AND DROP am 6. Mai 17 Uhr auf dem Weißen Hirsch. Herzliche Einladung an alle, die ihren Sonntag auf besondere Weise ausklingen und gestärkt in die neue Woche starten möchten.

STOP AND DROP bedeutet:

Begegnung mit anderen Jugendlichen
Gemeinschaft beim Singen, Beten und gemeinsamen Essen
Platz für Zweifel und Glaube, für Enttäuschungen und Hoffnungen

Der Gottesdienst findet in der Kirche auf dem Weißen Hirsch (Stangestraße 1) statt, zu erreichen mit der Straßenbahnlinie 11 bis Plattleite.

Bunte Republik Lausa am 9. Juni

2005 fand die letzte "Bunte Republik Lausa" im Weixdorfer Kirchhof (Königsbrücker Landstraße 375) statt. Nun wollen wir, die Junge Gemeinde Weixdorf, diese Tradition wiederaufleben lassen. Dazu haben wir für den 9.6.18 mehrere junge Bands eingeladen mit uns ein(en) Konzertabend/Mini-Festival zu veranstalten. Wir laden euch also ein mit uns ab 17 Uhr zur tanzen, zu enstspannen oder euch bei einer unserer sonstigen Aktivitäten auszutoben. Der Eintritt ist frei, Getränke und Essen könnt ihr bei uns für geringes Geld erwerben. Wir freuen uns auf euch!

CVJM-Sommerfest am 16. Juni

Am 16. Juni 2018 findet zum ersten Mal das CVJM-Sommerfest des CVJM-Landesverbandes in Dresden statt. Auf die Besucher wartet ein buntes Fest für die ganze Familie. Dazu gehört eine Mitmach-Musik-Familien-Show mit Mike Müllerbauer, Spielstationen inkl. Hüpfburg, ein Sommergottesdienst mit den CVJM-Referenten und manches mehr.

Veranstaltungsort ist das Gelände rund um das CVJM-Schiff (Uferstraße 14 / 01097 Dresden). Mehr Informationen gibt es hier: CVJM-Sommerfest in Dresden

------------------------------------------------------------------------

Du erhältst (Sie erhalten) diesen Newsletter, weil Du (Sie) an einer unserer Veranstaltungen in den letzten Jahren teilgenommen hast (haben) oder sonst Interesse an unserer Arbeit besteht.
Solltest Du (Sollten Sie) zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten wollen, kannst Du (können Sie) diesen jederzeit abbestellen.

Newsletter jetzt abbestellen

Ev.-Luth. Stadtjugendpfarramt Dresden | Emil-Ueberall-Straße 6 | D-01159 Dresden

Copyright © 2018 Ev.-Luth. Stadtjugendpfarramt Dresden. Alle Rechte vorbehalten Kontakt