Zum Hauptinhalt springen

Schulsozialarbeit am Kreuzgymnasium in Dresden

Als freiwilliges Angebot der Kinder- und Jugendhilfe unterstützen und begleiten wir Schüler*innen in sozial-emotionalen Entwicklungsaufgaben, in Stress- oder Krisensituationen oder bei individuellen schulischen sowie familiären Problemen. Bei allen Angeboten gelten die Arbeitsprinzipien der Freiwilligkeit, der transparenten Beteiligungs- und Prozessorientierung, Partizipations- und Kooperationsbereitschaft sowie die Einhaltung der Regeln des Datenschutzes.

Unsere Angebote

Wir sind für euch da:

  • Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr per Mail, MS-Teams und Telefon
  • Montag bis Mittwoch und Freitag von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der Schule oder Im Büro der Schulsozialarbeit im Zimmer 205a über dem Foyer der Turnhalle
  • Donnerstag ist unser Beratungstag und wir sind nur mit Termin erreichbar

Offener Pausenraum im Foyer der Turnhalle

Jeden Montag, Dienstag und Mittwoch haben wir für Euch in den ersten beiden großen Pausen unseren Pausenraum im Turnhallen-Foyer geöffnet.

- Zurzeit aufgrund des Pandemiegeschehens leider nicht möglich -

  • Spielt gemeinsam ein Brettspiel
  • Unterhaltet Euch mit Freunden und tauscht Euch mit Schülerinnen und Schülern aus anderen Klassenstufen aus
  • Leiht Euch Bälle und Co. für die Zeit auf dem Schulhof aus

Beratungsgespräche

Du hast Sorgen und Probleme in der Schule oder privat? – dann sprich uns an und wir können mit Dir zusammen schauen, wie Du mit dieser Situation umgehen kannst oder wir hören Dir einfach mal bei einem Tee oder Kaffee zu.
Termine kannst Du per Mail, über Microsoft-Teams oder per Telefon mit uns ausmachen. Gerne könnt Ihr uns ganz persönlich ansprechen oder Nachrichten in unseren Briefkasten am Büro hinterlassen.

Klassentraining mit der Schulsozialarbeit

Ihr seid neu an der Schule und wollt Euch als Klasse näher kennenlernen? – Wir kommen gerne für einen Kennlerntag ins Landheim „Mayenhof“ nach Schellerhau.

Ihr wollt als Klasse weiter am Klassenklima arbeiten und an Konfliktsituationen in der Klasse wachsen? – Kommt zu uns und wir erarbeiten mit Euch gemeinsam ein Programm zur Stärkung der Klassengemeinschaft.

Unsere Klassentrainings bestehen aus erlebnispädagogischen- und spielepädagogischen Einheiten, die von uns begleitet und mit Euch intensiv reflektiert werden.

Workshopwoche – „Mach dein Ding“

In der ersten Woche der Sommerferien findet jährlich unsere Workshopwoche für Schüler*innen der 5. bis 7. Klasse statt. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen könnt Ihr Euch ausprobieren und neue Dinge lernen.

Schulsozialarbeiterin

Manuela Bloße

0160 2570925
manuela.blosse@evlks.de

Schulsozialarbeiter

Dominik Schur

0171 3151882
dominik.schur@evlks.de